Tagged: Intercultural Competence

Handbuch Methoden interkultureller Weiterbildung

Interkulturelle Weiterbildung professionell gestalten: theoretisch fundiert und methodisch differenziert.

Das Handbuch “Methoden interkultureller Weiterbildung” stellt die wichtigsten methodischen und medialen Ansätze der interkulturellen Weiterbildung vor und präsentiert viele, unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzszenarien. Dabei werden stets die grundlegenden konzeptionellen Überlegungen (kulturtheoretischer und didaktisch-methodischer Art) zum Thema gemacht, die für eine professionelle Gestaltung interkultureller Weiterbildung notwendig ist. Auch erfahrene Interkulturalisten können so immer wieder neue Perspektiven entdecken, die den Blick auf das eigene Weiterbildungshandeln schärfen. Read more

KIIK Train the Trainer | Weiterbildung für interkulturelle Trainerinnen und Trainer

Interkulturelle Kompetenz erfolgreich vermitteln

Alle in der interkulturellen Bildung und Weiterbildung Tätigen kennen die Herausforderung, ständig neue Impulse und Inhalte in sein Repertoire zu integrieren und sich über die grundlegende Ausbildung hinaus als Trainerin oder Trainer weiter zu professionalisieren. Wo erhält man zudem praxisnah und theoretisch fundiert einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten des Einsatzes von Filmen, von spannenden Simulationen oder erhellenden Testverfahren, um Interkulturelle Kompetenz erfolgreich zu vermitteln? Die interkulturellen Vertiefungsworkshops des Kölner Instituts für Interkulturelle Kompetenz (KIIK) schließen diese Lücke.

Miedzy Innymi - Among Others [Ela Kielak Krakow 2016]

“Między Innymi – Among Others” | Bringing Intercultural and Non-Formal Education to Higher Education Institutions

“Między Innymi” (engl. “Among Others”) aims at developing intercultural awareness and competence of future teachers, educators, youth and social workers and bringing Intercultural and Non-Formal Education to Higher Education Institutions. The initiative started 2010 in Poland and is a joint initiative between the Foundation for the Development of the Education System (FRSE) and the German-Polish Youth Office (PNWM). Read more

Interkulturelle Beratung [Bruno Nascimento via unsplash.com]

Interkulturelles Know-How in der Beratung von Menschen mit Migrations- und mit Fluchtgeschichte

Die Weiterbildung “Interkulturelles Know-How in der Beratung von Menschen mit Migrations- und mit Fluchtgeschichte” zielt auf die Erweiterung des eigenen Beratungsansatzes durch die interkulturelle Perspektive. Im Mittelpunkt steht die Sensibilisierung für “Bruchstellen” im Beratungsprozess. Die Teilnehmer*innen haben Gelegenheit, Werkzeuge für die eigene Beratungspraxis kennenzulernen und auszuprobieren sowie den eigenen Ansatz auf seine Tauglichkeit in unterschiedlichen interkulturellen Kontexten kritisch zu hinterfragen.

Going Abroad: How to deal with Culture Shock? [Image: Ylanite CC0 via Pixabay]

Going Abroad: How to deal with Culture Shock?

Have you ever felt lost in another country, not having any idea what is going on around you and people and culture throw you off balance? – “Going Abroad: How to deal with Culture Shock?” Online Course walks you through the process of transition entering a new, unknown culture in order to live and work abroad. Read more

Intercultural Sensitivity in Vocational Orientation

Intercultural Sensitivity in Vocational Orientation. A long-term blended training programme

The qualification programme “Intercultural Sensitivity in Vocational Orientation” can be counted among the most extensive intercultural training courses in Germany. Between March 2016 and June 2017 more than 400 professionals from the field of vocational orientation were trained in long-term blended training course in their intercultural sensitivity and competence. Read more