Topic: Learning & Development

Interkulturelle Beratung [Bruno Nascimento via unsplash.com]

Interkulturelles Know-How in der Beratung von Menschen mit Migrations- und mit Fluchtgeschichte

Die Weiterbildung “Interkulturelles Know-How in der Beratung von Menschen mit Migrations- und mit Fluchtgeschichte” zielt auf die Erweiterung des eigenen Beratungsansatzes durch die interkulturelle Perspektive. Im Mittelpunkt steht die Sensibilisierung für “Bruchstellen” im Beratungsprozess. Die Teilnehmer*innen haben Gelegenheit, Werkzeuge für die eigene Beratungspraxis kennenzulernen und auszuprobieren sowie den eigenen Ansatz auf seine Tauglichkeit in unterschiedlichen interkulturellen Kontexten kritisch zu hinterfragen.

Handbuch Methoden interkultureller Weiterbildung

Interkulturelle Weiterbildung professionell gestalten: theoretisch fundiert und methodisch differenziert.

Das Handbuch “Methoden interkultureller Weiterbildung” stellt die wichtigsten methodischen und medialen Ansätze der interkulturellen Weiterbildung vor und präsentiert viele, unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzszenarien. Dabei werden stets die grundlegenden konzeptionellen Überlegungen (kulturtheoretischer und didaktisch-methodischer Art) zum Thema gemacht, die für eine professionelle Gestaltung interkultureller Weiterbildung notwendig ist. Auch erfahrene Interkulturalisten können so immer wieder neue Perspektiven entdecken, die den Blick auf das eigene Weiterbildungshandeln schärfen. Read more

Jugendbegegnungen+ | Schritt für Schritt Jugendbegegnungen gestalten. Seminarausschreibung

Jugendbegegnungen+ | Schritt für Schritt Jugendbegegnungen gestalten. Seminarausschreibung

Das Einsteigertraining “Jugendbegegnungen+” ermöglicht den TeilnehmerInnen, Jugendbegegnungen im Rahmen des Programms Erasmus+ Jugend in Aktion von der Idee über die Programmgestaltung bis hin zur Antragstellung zu planen. Training 06.-09. November 2018 in Bonn Read more