Nonverbale Kommunikation: Arabische Gesten verstehen

Nonverbale Kommunikation: Arabische Gesten verstehen

Kristina Flourvia unsplash.com, License: Creative Commons Zero

Nonverbale Kommunikation spielt in der Kommunikation eine wichtige Rolle. Hier sind zwei Beiträge von Karim El-Gawhary (freier Journalist) und Anis Hamadeh (Flüchtlingsberater) zu den gebräuchlichsten Gesten in der Arabischen Welt.

Eine kurze Einführung in die orientalische Gestik

von Karim El-Gawhary

“Karim El-Gawhary schreibt, filmt und sammelt Töne rund um die Arabische Welt. Er lebt in Kairo und arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten für deutschsprachige Medien. Seit dieser Zeit ist er auch für die taz von Bagdad, Beirut, Damaskus, Dubai, Amman bis Sanaa als Nahost-Korrespondent unterwegs. Er berichtet hier vom arabischen Alltag, kommentiert die Ereignisse im turbulenten Nahen Osten und sucht Themen, die es nicht in die Schlagzeilen geschafft haben.” (taz.blogs bio)

Karim El-Gawhary | taz blog

Arabisch für Flüchtlingshelfer: Gesten und Körpersprache

von Anis Hamadeh

Der nach folgende Beitrag über Gesten und Köpersprache ist Teil einer Reihe “Arabisch für Flüchtlingshelfer”, ein praktischer Sprachkurs mit dem Schwerpunkte: syrischer Dialekt, Wortschatz und Grammatik.

Anis Hamadeh ist Schriftsteller, Musiker, Maler, Journalist und Islamwissenschaftler. Seit 2016 arbeitet er vollzeit tätig als Flüchtlingsberater für die Caritas Mainz.

Anis Hamadeh | Anis Online

Michael Kimmig

Michael Kimmig

trainer | coach | life-long learner

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *